Kinostart Secretariat

Heute ist der Kinostart von Secretariat. Ein Rennpferd welches zur ultimativen Legende wurde.

Der Film ist eine Biografie von Penny Chenery und ihrem Pferd Secretariat welches auch Big red genannt wurde.

Auch wenn der Film sicher mit viel Herz über ein tolles Pferd gemacht wurde sollten wir nicht vergessen in welchem Umfeld sich das Abspielt – Die Karriere von Big Red war bereits als 3 Jähriger beendet, danach wurde er nur noch zur Zucht eingesetzt und wurde mit 19 Jahren eingeschläfert. Seine grossen Erfolge feierte dieses Pferd also schon als 2 jähriger. Da dreht sich mir der Magen um wenn ich drüber nachdenke wie da wohl das Einreiten etc.. stattgefunden hat. Das Pferd hinterliess 600 Fohlen.

Hier hab ich euch mal den Trailer herausgesucht:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.