sicher Anbinden mit dem safety clip

Sicher anbinden, ein Problem? Gerade Jungpferde oder auch Zappelpferde haben mit dem „fest“ anbinden häufig Probleme. Steht man allerdings daneben und hält das Pferd fest, fällt schnell etwas auf. Man gibt kurz nach und zack ist Ruhe , Pferd wird aufgefordert wieder einen Schritt nach vorn zu machen und es steht.

Wir haben aus dem Grund einmal den Safety Clip (the safe clip) ausprobiert. Weitere Informationen findet Ihr auch auf der Webseite http://www.the-safe-clip.de/

Der Clip kostet 29,90 (Auf Amazon konnte ich ihn etwas günstiger finden) und ist sein Geld Wert.

Murphy steht eigentlich am Anbinder ist aber schon auch gern mal etwas tappelig , mit ihm habe ich begonnen zu testen. Das Prinzip ist sehr einfach, das Seil wird in gewünschter Länge durch den unteren Teil geführt als Schlaufe und auf der Rückseite wieder um den oberen Teil de Clips nach vorn geführt, dort kann man in der Position eins noch die Länge nachjustieren dann in Pos. 2 legen. Unterhalb der Position 2 ist eine Schraube mit der man justieren kann. Ich kann die Schraube garnicht anziehen und das Pferd kann mit wenig widerstand das Seil etwas ziehen (diese Einstellung eignet sich für Pferde die das Anbinden gerade lernen) , ziehe ich die Schraube schrittweise etwas an wird der Widerstand größer und das Pferd muss sich etwas mehr anstrengen. Meist gibt das Pferd schnell nach und steht wieder ruhig. Auch Kinder können durch die simple Handhabung so sicher anbinden. Auch ist es möglich mit Knotenhalfter anzubinden da durch das Nachgeben eben keine Starre Einwirkung kommt wo sich das Pferd verletzten könnte.

Am Stall haben wir sichere Anbindehaken wo wir anbinden können, aber was macht man im Wald, auf einem Ritt in der Pause. Dazu habe ich mir einen Baumgurt gekauft mit 2 D-Ringen (siehe Video unten) Damit kann ich an einem Baum in gewünschter Höhe sicher anbinden.

Der Clip sieht sehr stabil aus und ist leichter als ich es beim Bestellen vermutete. Unser Fazit, wir können den safety clip empfehlen, Preis Leistung ist gegeben und mitlerweile würde ich nie wieder anders anbinden wollen

Hier noch ein kurzes Video:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.