2013

Die Welt sollte schon 2012 untergehen und wie erwartet, leben wir und unsere Vierbeiner immer noch. Gerüchte waren und sind scheinbar aber immer gut die Menschen über Glaube oder Medien zu beeinflussen. Auch 2013 wurden in vielen Ställen immer noch regelmässig die Hufe gefettet was das Zeug hält und Decken wurden dem frierenden Pferd in manch Stall noch im April aufgelegt. Das man ein Pferd ohne Gebiss nicht unter Kontrolle hat weiss die FN auch in diesem Jahr ganz genau und schwängert mit diesem Wissen die Gutachter. Gelassenheitsprüfungen am Boden sollten auch mit Gebiss durchgeführt werden und eine Kandarre ist der Schlüssel zu hohen Lektionen über dem Boden. Die Realität zeigt auch 2013 wieder Kraftreiterei und Rollkur, ah nein ich vergass Low round deep wird es jetzt ja gerüchtehalber korrekt genannt.

Eine sehr traurige Nachricht die viele bewegt hat: Jean Claude dysli ist am 15. Dezember 2013 plötzlich und unerwartet von uns gegangen. Herzversagen so lautete die schreckliche Nachricht, tragisch schon ein paar Tage zuvor ging sein Hengst über die Regenbogenbrücke. Sein Dienst am Pferd immer im Sinne des fairen Umgangs und feinen Reitens war besonders für uns Europäer von unschätzbarem Wert. Uns fehlen die Worte und wir wünschen seiner Familie viel Kraft.

Offenställe und Bewegungsställe sind immer stärker im Kommen. Überall hört man es inzwischen, ein Pferd gehört nicht in eine Box. Artgerechte Haltung ist immer mehr ein Thema und wird auf Vielfältige weise umgesetzt. Ob American Paddockparadise, Hit Aktivställe oder der klassische Offenstall mit reichlich Auslauf. Unsere Facebook Gruppe rund um die Offenstallhaltung – die-offenstaller-fb-community – wuchs auf weit über 300 Mitglieder an und wird ständig grösser. Hier konnten das Jahr über viele Erfahrungen und Meinungen ausgetauscht werden und es gab tolle Tipps zum selberbauen.

image

Wir selber hatten schöne Ausritte und tolle Menschen kennengelernt, Ein Dankeschön an euch alle. Danke auch für eure Kommentare, emails und Fragen.

Eine Frohe Weihnachten und einen motivierten Start ins neue Jahr wünschen euch die Offenstaller.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.