Wie groß wird das Pferd

Wer einen Jährling hat fragt sich vielleicht „wie groß wird der mal wenn er ausgewachsen ist?“
Eine alte Technik um eine Schätzung abzugeben ist das Zigeunermaß. Die Formel ist es sehr alt und hat sich bis heute halten können da sie meist mit nur geringer Abweichung passt.

image

Um das Endmass zu bestimmen misst man an einem Vorderbein zunächst die Strecke vom Ellenbogenhöcker bis zum Ende des Fesselkopfes. Danach misst man die Strecke vom Ellenbogenhöcker bis zum Boden und addiert beide Ergebnisse. Das Ergebnis ist dann das spätere Endmaß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.